EADL-Conference 2017 in Kopenhagen

29. Mrz 2017

Die European Association for Distance Learning (EADL) ist eine internationale Organisation aus europäischen Unternehmen und Einrichtungen, die Fernstudiengänge und Fernlehrgänge anbieten. Ziel der EADL ist es unter anderem, die Qualität und die Akzeptanz von Fernstudium und Fernunterricht stetig zu verbessern, um den größtmöglichen Nutzen für die Fernlernenden sicherzustellen. Entsprechend bietet EADL seinen Mitgliedern ein internationales Forum, um Entwicklungen in Fernstudium und Fernunterricht zu diskutieren. Unter anderem veranstaltet die EADL jedes Jahr die EADL Conference.

  Die EADL Conference 2017 findet am 18. un 19. Mai in Kopenhagen statt. Das Thema der Konferenz ist spannend, betrifft es doch auch die immer wichtiger werdenden Blended Learning Kurse: „Presence at a Distance: Technologies and Methods for Learner Engagement“. Die Fragestellung, die also diskutiert wird, ist nicht neu, aber nach wie vor aktuell: Wie kann man sicherstellen, dass ein Lernender während seines Fernkurses, Fernstudiums oder Blended Learning Kurses engagiert und motiviert bleibt? Spannend ist auch die Frage, wie man eine virtuelle Präsenz auf Distanz schafft. Hier berühren sich zwei wichtige Themenfelder: virtuelles Lernen / Fernlernen und virtuelle Teamarbeit bzw. Führen aus der Ferne. In beiden Disziplinen geht es um den Aufbau von Präsenz auf Distanz.

Die EADL Conference 2017 findet am 18. un 19. Mai in Kopenhagen statt. Das Thema der Konferenz ist spannend, betrifft es doch auch die immer wichtiger werdenden Blended Learning Kurse: „Presence at a Distance: Technologies and Methods for Learner Engagement“. Die Fragestellung, die also diskutiert wird, ist nicht neu, aber nach wie vor aktuell: Wie kann man sicherstellen, dass ein Lernender während seines Fernkurses, Fernstudiums oder Blended Learning Kurses engagiert und motiviert bleibt? Spannend ist auch die Frage, wie man eine virtuelle Präsenz auf Distanz schafft. Hier berühren sich zwei wichtige Themenfelder: virtuelles Lernen / Fernlernen und virtuelle Teamarbeit bzw. Führen aus der Ferne. In beiden Disziplinen geht es um den Aufbau von Präsenz auf Distanz.

Aber zurück zur EADL Conference 2017. Die Besucher erwartet natürlich noch mehr als spannende Diskussionen. So werden Trends und Technologien im Bildungswesen vorgestellt. Aber auch der anwenderorientierten Lernumgebung und der Zusammenarbeit von Lehrern im virtuellen Austausch wird Raum gegeben. Last but not least geht es auch um Spielen im Lernprozess und um neuest Entwicklungen in der Produktion von Videos.

Leider ist es mir nicht möglich, die Konferenz zu besuchen, da andere Verpflichtungen dies nicht zulassen. Die Konferenz ist aber auf jeden Fall zu empfehlen. Mehr Informationen finden Sie hier. Und hier können Sie sich anmelden.

Lernende Grüße aus dem Rheinland.

Konrad Fassnacht

Share

FCT Akademie

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.