Zertifizierte/r Live Online Trainer/in

Gestalten Sie lebendige und spannende Webinare, die begeistern


In sechs Lerneinheiten zum Zertifikat als Live Online Trainer/in (LOT)

Live Online Trainer/in wird mal vor allem durch Praxis. Und genau diese Praxis finden Sie im Kurs „Zertifizierte/r Live Online Trainer/in“ der FCT Akademie. Dabei erwerben Sie das didaktische, methodische und technische Wissen zeitsparend in kurzen Selbstlernsequenzen. In den Webinaren geht es dann an die Anwendung. Sie konzipieren und entwickeln gemeinsam mit den anderen Lernenden Schritt für Schritt ein kurzes Mini-Webinar. Diese neu erworbenen Kompetenzen und Fertigkeiten wenn Sie gleich auf Ihr eigenes kleines Webinar an, das Sie am Ende des Kurses in der Gruppe durchführen. Während des Kurses steht Ihnen ein Übungsraum in Adobe Connect zur Verfügung, in dem Sie sich mit den Mitlernenden, aber gerne auch mit anderen Personen treffen und üben können.

Sie haben ein anderes virtuelles Klassenzimmer im Einsatz? Kein Problem. Wir unterstützen Sie dabei, das Erlernte auch in Ihr virtuelles Klassenzimmer zu übertragen.



Der Kurs findet ausschließlich im Webinar-Raum, Ihrem virtuellen Klassenzimmer, statt. Dadurch entfallen Reisezeiten und Abwesenheiten vom Arbeitsplatz. Sie konzentrieren sich explizit auf die Lerninhalte, die Sie wirklich benötigen. Die individuelle Transferbegleitung fördert den Praxistransfer und sichert den Weiterbildungserfolg.

Zielgruppe

Wichtig für alle

  • Trainer/innen, die als Live Online Trainer/in Online-Schulungen und Webinare erfolgreich durchführen wollen.
  • Weiterbildungsexperten, die Wissen und Kompetenzen effektiv im virtuellen Klassenzimmer vermitteln wollen.

Was Sie lernen

  • Vorbereitungsphase: Funktionen des virtuellen Klassenzimmers und Check-In-Webinar zum Kennenlernen Ihrer Mitlernenden; Technikcheck und Überblick über den Kurs.
  • Lerneinheit 1: Training im virtuellen Klassenzimmer – worauf kommt es an, welches sind die Erfolgsfaktoren?
  • Lerneinheit 2: Live Online Trainings und Webinare konzipieren – Drehbuch, Trainerleitfaden, Webinarpaket
  • Lerneinheit 3: Lerninhalte medial aufbereiten und professionell visualisieren
  • Lerneinheit 4: Wissen, was passiert – die Teilnehmer durch Interaktionen bei der Stange halten
  • Lerneinheit 5: Seminarmethoden ins virtuelle Klassenzimmer übertragen
  • Lerneinheit 6: Live Online Trainings und Webinare durchführen, seine eigene Wirkung kennen
  • Prüfungseinheiten: Sie halten selbst ein kurzes Webinar (15-20 Min.)

Neben den didaktischen und methodischen Inhalten erhalten Sie auch viele technische Tipps und Tricks zur Nutzung des virtuellen Klassenzimmers Adobe Connect.

Sie arbeiten mit einem anderen virtuellen Klassenzimmer? Wir unterstützen Sie beim Transfer des Erlernten in andere virtuelle Klassenzimmer wie z.B. WebEx, GotoWebinar / GotoTraining, Lync / Skype for Business, Saba, Edudip, etc. Auch hierzu stellen wir kleine Video-Sequenzen zur Verfügung.

Wie Sie lernen

Der Online-Lehrgang besteht aus einer Vorbereitungsphase mit Checkin-Webinar, sechs einwöchigen Lerneinheiten und einer Prüfungseinheit (15- bis 20-minütiges Kurzwebinar). Jede Lerneinheit umfasst

  • Selbstlernmaterialien wie z.B. Lernskripte mit vielen Praxisbeispielen, Web Based Trainings, Videos, Internetquellen, Best Practices etc.
  • Transferaufgaben
  • ein Praxiswebinar

Während des Online Trainings haben Sie Zugang zu unserer Lernplattform, auf der auch der Austausch untereinander stattfindet, sowie in einen Webinar-Trainingsraum, in dem Sie das Erlernte als Moderator üben können. Sie werden während des gesamten Kurses von Ihrem Trainer online begleitet.

In der Prüfungseinheit werden Sie Ihr eigenes Webinar durchführen und erhalten Feedback vom Trainer und den anderen Teilnehmenden.

Nach dem Webinar erhalten Sie Zugang zum LOT-Methodenkoffer für Webinare. Der Zugang zum Methodenkoffer, aber auch zu den Kursmaterialien inklusive späterer Neu- oder Weiterentwicklungen bleibt Ihnen dauerhaft erhalten.

Ihr Nutzen

Nach dem Kurs besitzen Sie die Kompetenzen,

  • zwischen den Möglichkeiten des physischem und des virtuellem Klassenzimmers zu unterscheiden
  • zu entscheiden, welche Inhalte Sie wie im virtuellen Klassenzimmer vermitteln können und welche nicht
  • Webinare ziel- und ergebnisorientiert zu strukturieren
  • vorhandene Seminarunterlagen für Webinare anzupassen oder neue zu erstellen
  • interaktive Trainings und Schulungen in Webinar-Form im virtuellen Klassenzimmer vorzubereiten und durchzuführen
  • Lernergebnisse durch optimierte Lernprozesse und Teilnehmereinbindung zu verbessern
  • Gruppenaufgaben im virtuellen Klassenzimmer zu moderieren

Ihr weiterer Nutzen:

  • Sie profitieren durch den Erfahrungsaustausch im virtuellen Klassenzimmer.
  • Sie erhalten individuelles Feedback bei der Anwendung des Erlernten.
  • Sie werden kontinuierlich von einem erfahrenen Live Online Trainer begleitet.
  • Sie erhalten ein Zertifikat als Live Online Trainer.
  • Sie sparen Reisezeiten und Reisekosten.
Infos als pdf downloaden

Die Geschichte zum Kurs

Virtuelle Klassenzimmer sind so neu nicht. Bereits Mitte der 90er Jahre entstanden die ersten Produkte und wurden kommerziell eingesetzt. Im Jahr 2000 entdeckte Konrad Fassnacht das virtuelle Klassenzimmer „Centra“ – heute Bestandteil von Saba – auf der Messe Technlearn 2000 in Atlanta, USA. Er überzeugte seinen Chef, den Leiter des Siemens Management Learnings, vom Nutzen des Werkzeugs und konnte so ab 2001 die Methode der Webinare und Live Online Trainings im Siemens Management Learning einführen.

Nachdem Konrad Fassnacht Siemens im Jahr 2005 verlassen hatte, entwickelt er den Kurs „Vom Trainer zum Live Online Trainer“ als Vorgänger des heutigen Kurses und brachte ihn im Jahr 2006 auf den Markt. Im Jahr 2007 folgte die englische Fassung, und 2009 die Umbenennung in „Zertifizierte/r Live Online Trainer/in“.

Der Kurs wird jedes Jahr überarbeitet, so dass er didaktisch, methodisch und technologisch immer auf dem neuesten Stand ist. Mitte  2019 gabe es eine umfassende Überarbeitung, in der vor allem der Praxistransfer ausgebaut wurde. 

Termine

Die Webinartermine finden Sie, wenn Sie auf
die Schaltfläche „Zur Online-Anmeldung“ klicken
oder in der PDF-Info.

22. Oktober – 17. Dezember 2019
Checkin-Webinar: Dienstag, 22. Oktober, 18:00 – 19:00
Webinare immer am Dienstag, 18:00 – 19:30

Zur Online-Anmeldung

15. November 2019 – 24. Januar 2020
Checkin-Webinar: Freitag, 15. November, 09:00 – 10:30
Webinare immer am Freitag, 09:00 – 10:30

Zur Online-Anmeldung

Das Besondere

LOT-Methodenkoffer
Sie erhalten den LOT-Methodenkoffer mit 99 Vorgehens- weisen für attraktive Live Online Trainings. Sie können ein einfaches Beispiel aus dem LOT-Methodenkoffer hier herunterladen.

Learning Updates
Nach dem Kurs haben Sie dauerhaft Zugang zum Learning-Updates-Bereich mit Aktualisierungen Ihrer Lernmaterialien sowie neu entwickelten Lernmaterialien. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Übungsraum
Während es Kurses haben Sie kontinuierlichen Zugang zu einem Adobe Connect Raum, in dem Sie das Erlernte üben und Webinare organisieren können. Bildschirmvideos unterstützen Sie bei der Handhabung der Funktionen.

Info-Flyer und Fax

Laden Sie hier unseren PDF-Flyer „Zertifizierte/r Live Online Trainer/in“ mit allen Terminen und der Möglichkeit zur Fax-Anmeldung herunter.

Infos als pdf downloaden

Konditionen

  • Teilnehmerzahl: 4-10
  • Teilnahmegebühr: 1.290 € zzgl. MwSt.
  • Frühbucher-Vorteil (10%): 1.161 € zzgl. MwSt. bei Buchung bis zwei Monate vor Kursbeginn.
  • Ab dem zweiten Teilnehmer eines Unternehmens und bei jedem weiteren reduziert sich die Seminargebühr um 20% auf jeweils 1.032 € zzgl. MwSt. (kein Frühbucher-Vorteil)
  • Teilnehmerstimmen
    Lesen Sie hier, was unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu unseren Kursen sagen.
  • Zertifikat
    Sie erhalten ein Zertifikat, wenn Sie an 4 der 6 inhaltlichen Webinare teilnehmen, 3 der 4 Transferaufgaben bearbeiten und am Ende ein eigenes Kurzwebinar in der Prüfungseinheit durchführen.
    Andernfalls erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung mit allen während des Kurses erarbeiteten Inhalten.
  • Unsere Garantie
    Sollten Sie nach der ersten Woche nicht von Ihrem Kurs überzeugt sein, genügt eine kurze E-Mail, um zu stornieren. Sie erhalten Ihre Gebühren umgehend zurück. Das erhaltene Lehrmaterial dürfen Sie selbstverständlich behalten.
  • Technische Voraussetzungen
    Windows PC oder Apple Computer
    Internetanschluss
    Headset (Kopfhörer mit Mikrofon)
  • Mehr Informationen?
    Sie wollen den Kurs „Zertifizierte/r Live Online Trainer/in“ firmenintern oder in englischer Sprache oder in einem anderen virtuellen Klassenzimmer durchführen? Oder Sie benötigen allgemein weitere Informationen zum Kurs? Rufen Sie uns an unter 02222 989 987-2 oder senden Sie eine E-Mail an kontakt@fct-akademie.com.

Exzellente Webinare zeichnen sich aus durch Interaktionen unter Einbindung der Lernenden, bildschirmgerechte Darstellung der Lerninhalte, einen Spannungsbogen im Webinar und gut gemachte ergänzende Unterlagen.

-